fbpx
Imprimer

Der 20-jährige Flügelspieler unterschreibt einen Profivertrag mit den Grenat und gehört ab sofort dem Kader der ersten Mannschaft an.


Alban Ajdini ist ein waschechtes Kind des Servette FC. Mit 5 stiess er zu den Grenat und spielte seither in allen Alterskategorien des Vereins, bevor er an die Tür der ersten Mannschaft klopfte.

Mit der U21 spielte der schweizerisch-kosovarische Stürmer eine sehr gute Hinrunde und traf fünfmal. Seit der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs nach dem Covid-19 trainiert er mit der Profimannschaft.

Der Servette FC bindet Alban Ajdini bis 2022. Ab sofort gehört der Spieler dem Kader der ersten Mannschaft an.

Der Servette FC freut sich über diese Unterschrift und wünscht seinem Spieler eine glänzende Zukunft.