fbpx
Imprimer

Anlässlich des Spiels zwischen dem Servette FC und dem FC Thun am Samstag wird ein Raclette-Stand auf der Esplanade aufgestellt.


Ab Samstag um 18 Uhr ist der Stand auf der Esplanade geöffnet.

Die Stiftung des Stade de Genève und die Kooperative Laiteries Réunies schliessen sich zusammen, um den ersten 300 Fans eine Raclette-Portion zu schenken. Der Präsident der Stiftung, Herr Jean-Marc Guinchard, sowie der Präsident des Servette FC, Herr Didier Fischer, werden anwesend sein und die Fans zwischen 18 Uhr und 18:30 bedienen.

Kommen Sie alle ins Stadion!