fbpx

Der solide Walliser Verteidiger des Servette FC verlängert mit den Grenat bis 2021. Er hat eine Option für ein weiteres Jahr.


Nach Stevanovic, Castanheira und Sauthier verlängert nun Steve Rouiller mit dem SFC. Dieses neue Abkommen gilt bis 2021 mit einer Option auf ein weiteres Jahr.

Constantin Georges, Geschäftsführer des Servette FC: «Die Verlängerung des Vertrages mit Steve verlief auf natürliche und logische Weise und zeigt den Willen des Vereins, seinen Stammspielern das Vertrauen auszusprechen. Ich wünsche ihm, dass er weiterhin mit Erfolg brilliert.»

Steve Rouiller: «Ich bin sehr glücklich, meinen Vertrag mit dem SFC verlängert zu haben. Es war meine Priorität. Ich verstehe mich mit den Verantwortlichen und mit dem technischen Staff sehr gut, so dass es für mich selbstverständlich war, hier zu bleiben. Mir war es wichtig, die Super League zu erleben und dies mit den Zuschauern zu teilen. Ich werde auf dem Platz mein Bestes geben, um den Verein und die Fans stolz und glücklich zu machen.»

Der Servette FC freut sich über die Verlängerung seines zentralen Abwehrspielers und wünscht ihm eine tolle Saison in der Super League.