fbpx
Imprimer

Der Kapitän des Servette FC ist nun bis 2021 mit seinem Herzensverein verbunden. Er hat eine Option für ein weiteres Jahr.


Was für eine gute Nachricht für alle Fans des Servette FC! Der Kapitän Anthony Sauthier unterschrieb einen neuen Vertrag mit den Grenat. Das neue Papier bindet ihn bis 2021 mit einer Option auf ein weiteres Jahr. Es ist eine schöne Belohnung für ihn, der endlich mit dem Verein seiner Stadt in der Super League auflaufen kann.

Anthony Sauthier: «Ich bin sehr glücklich, mein Abenteuer mit dem Servette FC zu verlängern. Es ist für mich eine Freude, dieses Grenat-Trikot zu tragen. Ich kann mit meinem Verein endlich in der Super League auflaufen, seit Jahren habe ich darauf gewartet, dafür bin ich hierhin zurückgekommen. Es liegt an uns, dass wir gegen die besten Mannschaften des Landes unser Niveau aufzeigen. Ich bedanke mich beim Verein für das Vertrauen mir gegenüber, ich freue mich darüber, Teil der Servette-Familie zu sein.»

Constantin Georges, Geschäftsführer des Servette FC: «Es ist eine grosse Freude, dass der Verein die Zusammenarbeit mit Anthony verlängert. Diese Verlängerung zeigt auf, welche Verbundenheit Anthony mit dem Klub hat und welches Vertrauen Servette seinem Kapitän berechtigterweise beschert.»

Der Servette FC wünscht Anthony Sauthier eine schöne Saison und freut sich, den Weg weiterhin mit ihm zu gehen.