fbpx

Die Grenat sind heute Morgen nach Vilamoura (Portugal) abgeflogen. Neun Trainingstage und vier Freundschaftsspiele stehen auf dem Programm.


Zum dritten Jahr in Folge empfängt der Browns Club von Vilamoura in der Algarve die Servette-Delegation. Dieses Jahr reisten 29 Spieler mit. Dabei sind auch technischer und medizinischer Staff.

Das Servette-Aufgebot für das Trainingslager 

Torhüter

Jeremy Frick
Joël Kiassumbua
Joao Castanheira
Edin Omeragic

Verteidiger

Robin Busset
Michael Gonçalves
Dennis Iapichino
Steve Rouiller
Christopher Routis 
Vincent Sasso
Anthony Sauthier
Yoan Severin
Nicolas Vouilloz
Quentin Vieira

Mittelfeldspieler/Stürmer

Boris Cespedes
Timothé Cognat
Alexis Martial
Kastriot Imeri
Mathis Holcbecher
Andrea Maccoppi
Gaël Ondoua 
Jung-Bin Park
Rayan Souici
Miroslav Stevanovic
Varol Tasar
Ricardo Alves
Koro Kone 
Grejohn Kyei 
Alex Schalk

Zur Erinnerung: Servette bestreitet während des Trainingslagers vier Testspiele.

07.01 gegen Vitesse Arnhem (Niederlande – Eredivisie) 

08.01 gegen RKC Waalwijk (Niederlande – Eredivisie)

10.01 gegen Wolfsburg (Deutschland – Bundesliga)

11.01 gegen den FC Seoul (Südkorea – K-League)

Spielorte und -zeiten der Freundschaftsspiele werden demnächst bekanntgegeben.